Zutaten:

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Schalotte, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 3/4 Tasse Sahne 
  • 1/2 Tasse Weißwein
  • 1/2 Teelöffel Safran
  • 2 EL Petersilie frisch, gehackt 

Zubereitung:

  • In einer Pfanne bei mittlerer Hitze die Schalotten und den Knoblauch anbraten, bis die Schalotten durchscheinend sind.
  • Mit Wein ablöschen.
  • Kratzen Sie die kleinen Stücke ab und kochen Sie weiter, bis der größte Teil des Weins verdunstet ist.
  • Die Sahne und den Safran dazugeben.
  • Die Soße auf niedriger Stufe etwa 5 – 10 Minuten kochen.